Orthopädische Facharztpraxis

               Dr. med. Harry Sodar

Orthopaedenbaeumchen

Pulsierende Magnetfeldtherapie
IGEL-Leistung

Pulsierende elektromagnetische Felder sollen bei bestimmten Frequenzen den Organismus bioenergetisch beeinflussen und die Durchblutung fördern, damit der Zellstoffwechsel angeregt wird.

Durchgeführt wird die pulsierende Magnetfeldtherapie mit Hilfe eines elektrischen Gerätes welches ein elektromagnetisches Feld um die zu behandelnde Körperstelle aufbaut.

Ziel der Magnetfeldtherapie ist es, einen potentiellen Heilungsprozess zu beschleunigen oder auch präventiv zu wirken.


Ellenbogengelenk
Ellenbogengelenk
Handgelenk
Handgelenk
Lendenwirbelsäule
Lendenwirbelsäule
Kniegelenk
Kniegelenk
Indikationen für Magnetfeldtherapie

  • Schmerzzustände infolge degenerativer Erkrankungen des Bewegungsapparates, besonders Erkrankungen von Knorpel, Sehnen, Bändern und Gelenken (Arthrose)
  • Bandscheibenleiden
  • Osteoporose

  • Home | Arzt | Team | Praxis | Physikalische Therapie | Leistungen | Kontakt | Anfahrt | Aktuelles | Neupatienten | Impressum

    Orthopädische Facharztpraxis Dr. med. Harry Sodar © 2010